| 20:44 Uhr

Ski alpin
Luitz droht Verlust seines Weltcup-Sieges

Val d’Isère. Stefan Luitz droht wegen eines Regelverstoßes die nachträgliche Disqualifikation für den Riesenslalom in Beaver Creek und damit der Verlust seines ersten Weltcup-Sieges. Der 26-Jährige hatte zwischen den beiden Durchgängen am vergangenen Sonntag Sauerstoff durch eine Maske eingeatmet und damit gegen das Reglement des Weltverbandes FIS verstoßen. dpa

Der machte zu möglichen Konsequenzen noch keine Angaben.