| 22:50 Uhr

Das sind die Sport-Termine im neuen Jahr 2019
Von der Heim-WM im Handball bis zur WM im Basketball

Das Sportjahr 2019 hält viele Höhepunkte bereit. Gerade die Weltmeisterschaften in vielen Sportarten versprechen Topleistungen und Emotionen. dpa

JANUAR

6. Januar: Finale der Tour de Ski im Langlauf.

6. Januar: Finale der Vierschanzentournee im Skispringen.



6. bis 17. Januar: Rallye Dakar in Peru.

10. bis 27. Januar: Handball-Weltmeisterschaft der Männer in Deutschland und Dänemark.

11. bis 13. Januar: Eisschnelllauf Mehrkampf-EM in Klobenstein/Italien.

11. bis 13. Januar: Shorttrack-EM in Dordrecht/Niederlande.

14. bis 27. Januar: Tennis: Australian Open in Melbourne.

21. bis 27. Januar: Eiskunstlauf-EM in Minsk.

24. bis 27. Januar: Auftakt der Rallye-WM in Monte Carlo.

25. bis 27. Januar: Rodel-WM in Winterberg.

 

FEBRUAR

31. Januar bis 3. Februar: Badminton-DM in Bielefeld.

1. bis 2. Februar: Davis-Cup-Qualifikation in Frankfurt: Deutschland - Ungarn.

1. bis 10. Februar: Snowboard- und Ski-Freestyle-WM in Park City/USA.

2. bis 3. Februar: Radcross-WM in Bogense/Dänemark.

2. bis 3. Februar: Europe Top 16 im Tischtennis in Montreux/Schweiz.

3. Februar: Super Bowl der National Football League in Atlanta.

5. bis 17. Februar: Alpine Ski-WM in Are/Schweden.

7. bis 10. Februar: Eisschnelllauf Einzel-WM in Inzell.

9. bis 10. Februar: Fed Cup, erste Runde in Braunschweig: Deutschland - Weißrussland.

13. bis 17. Februar: Badminton-Mixed-EM in Kopenhagen.

16. bis 17. Februar: Hallen-DM in der Leichtathletik in Leipzig.

19. Februar bis 3. März: Nordische Ski-WM in Seefeld/Österreich.

23. bis 24. Februar: Eisschnelllauf Sprint-WM in Heerenveen.

25. Februar bis 10. März: Bob- und Skeleton-WM in Whistler.

 

MÄRZ

27. Februar bis 3. März: Bahnrad-WM in Pruszkow/Polen.

1. bis 3. März: Hallen-EM in der Leichtathletik in Glasgow.

2. bis 3. März: Eisschnelllauf Mehrkampf-WM in Calgary/Kanada.

6. bis 17. März: Biathlon-WM in Östersund/Schweden.

8. bis 10. März: Shorttrack-WM in Sofia.

17. März: Formel 1: Saisonauftakt in Melbourne/Australien.

18. bis 24. März: Eiskunstlauf-WM in Saitama/Japan.

24. März: EM-Qualifikation im Fußball der Männer: Niederlande - Deutschland.

 

APRIL

3. bis 7. April: Weltcup-Finale im Reiten in Göteborg.

6. bis 7. April: Handball Final Four im DHB-Pokal der Männer.

6. bis 13. April: Gewichtheber-EM in Batumi/Georgien.

8. bis 14. April: Ringer-EM in Bukarest.

10. bis 14. April: Kunstturn-EM in Stettin/Polen.

11. bis 14. April: US Masters im Golf in Augusta/Georgia.

21. bis 28. April: Tischtennis-WM in Budapest.

MAI

1. Mai: DFB-Pokal-Finale im Frauenfußball in Köln.

3. bis 5. Mai: Auftakt im Deutschen Tourenwagen Masters auf dem Hockenheimring.

10. bis 26. Mai: Eishockey-WM der Männer in Kosice und Bratislava/Slowakei.

11. Mai bis 2. Juni: Giro d’Italia im Radsport.

16. bis 19. Mai: Rhythmische Sportgymnastik: EM in Baku.

18. bis 19. Mai: Handball: EHF-Cup, Final Four in Kiel.

18. Mai: 34. und letzter Spieltag der Fußball-Bundesliga.

18. Mai: Champions-League-Finale im Frauenfußball in Budapest.

19. bis 26. Mai: Badminton-Mixed-WM in Nanning/China.

25. Mai: DFB-Pokal im Männerfußball in Berlin.

26. Mai bis 9. Juni: Tennis: French Open in Paris.

29. Mai: Fußball: Europa-League-Finale in Baku.

 

JUNI

31. Mai bis 2. Juni: Ruder-EM in Luzern.

31. Mai bis 2. Juni: Triathlon-EM in Weert/Niederlande.

1. Juni: Fußball: Champions-League-Finale in Madrid.

1. bis 2. Juni: Handball: Champions League, Final Four in Köln.

5. bis 9. Juni: Fußball: Nations League, Finalturnier in Portugal.

7. Juni bis 7. Juli: Frauenfußball-WM in Frankreich.

13. bis 16. Juni: Reit-DM in Balve.

16. bis 30. Juni: Fußball: U21-EM Männer in Italien und San Marino.

17. bis 22. Juni: Fecht-EM in Düsseldorf.

21. bis 30. Juni: Europaspiele in Minsk.

28. Juni bis 7. Juli: Beachvolleyball-WM in Hamburg.

30. Juni: Triathlon: Ironman-EM in Frankfurt.

 

JULI

1. bis 14. Juli: Tennis: Wimbledon in London.

6. bis 7. Juli: Triathlon: WM-Serie in Hamburg.

6. bis 28. Juli: Tour de France im Radsport.

7. Juli: Galopp: 150. Deutsches Derby in Hamburg.

11. bis 14. Juli: Radsport: BMX-EM in Valmiera/Lettland.

12. bis 21. Juli: Reiten: CHIO in Aachen.

12. bis 28. Juli: Schwimm-WM in Gwangju/Südkorea (mit Wasserspringen, Freiwasserschwimmen, Synchronschwimmen, Wasserball).

15. bis 23. Juli: Fecht-WM in Budapest.

19. bis 22. Juli: Fußball: 3. Liga, 1. Spieltag.

23. bis 28. Juli: Radsport: BMX-WM in Heusden-Zolder/Belgien.

26. bis 29. Juli: Fußball: 2. Bundesliga, 1. Spieltag.

28. Juli: Formel 1: Großer Preis von Deutschland/Hockenheim.

 

AUGUST

3. bis 4. August: Kunstturn-DM in Berlin.

3. bis 4. August: Leichtathletik-DM in Berlin.

3. bis 4. August: Bahnrad-DM in Berlin.

3. bis 4. August: Schwimm-DM in Berlin.

5. bis 11. August: Beachvolleyball-EM in Moskau.

16. bis 18. August: Fußball: Bundesliga, 1. Spieltag.

16. bis 25. August: Hockey-EM in Antwerpen.

19. bis 25. August: Badminton-WM in Basel.

19. bis 25. August: Reit-EM in Rotterdam.

21. bis 25. August: Kanu Sprint-WM in Szeged/Ungarn.

22. bis 25. August: ADAC-Rallye Deutschland im Saarland.

23. August bis 8. September: Volleyball-EM der Frauen in Polen, Tschechien, Ungarn und der Türkei.

24. August bis 15. September: Spanien-Rundfahrt Vuelta im Radsport.

25. August bis 1. September: Judo-WM in Tokio.

25. August bis 1. September: Ruder-WM in Linz/Österreich.

26. August bis 8. September: Tennis: US Open in New York.

28. August bis 1. September: Mountainbike-WM in Mont Sainte-Anne/Kanada.

29. August bis 1. September: Radsport: Deutschland-Tour.

 

SEPTEMBER

31. August bis 15. September: Basketball-WM der Männer in China.

2. bis 9. September: WM im Modernen Fünfkampf in Budapest.

3. bis 8. September: Tischtennis: Mannschafts-EM in Nantes.

6. September: Fußball: EM-Qualifikation der Männer: Deutschland - Niederlande.

13. bis 29. September: Volleyball-EM der Männer in Slowenien, Frankreich, den Niederlanden und Belgien.

14. bis 22. September: Ringer-WM in Astana/Kasachstan.

16. bis 22. September: Rhythmische Sportgymnastik: WM in Baku.

16. bis 25. September: Gewichtheben: WM in Pattaya/Thailand.

20. September bis 2. November: Rugby-WM in Japan.

21. bis 29. September: Radsport: Straßen-WM in Harrogate/Großbritannien.

27. September bis 6. Oktober: Leichtathletik-WM in Doha/Katar.

 

OKTOBER

4. bis 6. Oktober: Motorsport: DTM-Finale, Hockenheimring.

4. bis 13. Oktober: Kunstturn-WM in Stuttgart.

12. Oktober: Triathlon: WM Ironman in Kailua-Kona/Hawaii.

16. bis 20. Oktober: Bahnrad-EM in Apeldoorn/Niederlande.

 

NOVEMBER

18. bis 24. November: Tennis: Davis-Cup-Finalturnier in Madrid.

 

DEZEMBER

1. Dezember: Formel 1: Saisonfinale beim Großen Preis von Abu Dhabi/Yas Marina.

1. Dezember: Auslosung der Fußball-EM 2020.

4. bis 8. Dezember: Schwimmen: Kurzbahn-EM in Glasgow.

15. Dezember bis 1. Januar: Darts-WM in London.

29. Dezember: Skispringen: Auftakt der Vierschanzentournee 2019/2020 in Oberstdorf.