| 23:48 Uhr

Ire beim Giro d’Italia erfolgreich
Bennett gewinnt siebte Giro-Etappe

Praia a Mare.  Der irische Radprofi Sam Bennett hat die siebte Etappe des Giro d'Italia gewonnen und dem deutschen Team Bora-hansgrohe damit den ersten Tagessieg bei der laufenden Italien-Rundfahrt beschert. Der 27-Jährige setzte sich am Tag nach der schweren Bergankunft am Ätna nach 159 km zwischen Pizzo und Praia a Mare im Massensprint vor dem Italiener Elia Viviani (Quick-Step Floors) durch. "Ich war beim Giro so viele Male schon so nah dran.

Jetzt fühle ich mich nach meinem ersten Sieg bei einer großen Rundfahrt einfach nur befreit", sagte Bennett. Bester Deutscher war Bennetts Teamkollege Christoph Pfingsten auf Platz 26. Der Brite Simon Yates behauptete das am Vortag eroberte Rosa Trikot des Gesamtführenden