| 21:33 Uhr

Slalom: Maria Riesch Zweite in Zagreb

Zagreb. Doppel-Olympiasiegerin Maria Riesch hat den achten Podestplatz im WM-Winter eingefahren. Die Skirennfahrerin aus Partenkirchen musste sich gestern beim Flutlichtslalom von Zagreb als Zweite nur der österreichischen Torlauf-Dominatorin Marlies Schild geschlagen geben. Dritte wurde Manuela Mölgg aus Italien. Für Schild war es der 25. Sieg in einem Weltcup-Slalom

Zagreb. Doppel-Olympiasiegerin Maria Riesch hat den achten Podestplatz im WM-Winter eingefahren. Die Skirennfahrerin aus Partenkirchen musste sich gestern beim Flutlichtslalom von Zagreb als Zweite nur der österreichischen Torlauf-Dominatorin Marlies Schild geschlagen geben. Dritte wurde Manuela Mölgg aus Italien. Für Schild war es der 25. Sieg in einem Weltcup-Slalom. Katharina Dürr als 16. und Nina Perner als 17. zeigte starke Leistungen. Im Gesamtweltcup baute Maria Riesch den Vorsprung auf die im ersten Lauf ausgeschiedene Lindsey Vonn aus den USA aus. dpa