| 20:40 Uhr

Skispringen
Geiger schon in Tourneeform, Eisenbichler nicht

Engelberg. Deutschlands derzeit bester Skispringer Karl Geiger hat auch die Generalprobe für die Vierschanzentournee gemeistert. Der 26 Jahre alte Allgäuer wurde nach Sprüngen auf 133 und 125 Meter am Sonntag in Engelberg Vierter. dpa

Tags zuvor hatte er noch den dritten Platz belegt. Der Sieg ging an den Japaner Ryoyu Kobayashi. Das Podium auf den Rängen zwei und drei komplettierten der Slowene Peter Prevc und Jan Hoerl aus Österreich. Enttäuschend verlief der Tag für den dreifachen Seefeld-Weltmeister Markus Eisenbichler, der 41. wurde und den zweiten Durchgang verpasste. Über Platz 23 vom Samstag hatte Eisenbichler noch seine Zufriedenheit ausgedrückt.