| 21:07 Uhr

Abschied hat auch körperliche Gründe
Rücktritt von Ski-Star Hirscher ist jetzt offiziell

Köln. (sid) Jetzt ist es offiziell: Österreichs Ski-Superstar Marcel Hirscher beendet seine außergewöhnliche Karriere. Dies bestätigte der 30-Jährige am Mittwochabend bei einer Pressekonferenz in Salzburg. sid

Nach Hirschers zwölf Jahren im Weltcup wird der alpine Ski-Zirkus nun in sieben Wochen ohne den glänzenden Techniker Fahrt aufnehmen. „Es ist keine große Überraschung mehr, aber jetzt ist es raus. Es wird eine sehr spannende Zeit, ich wechsle ja nicht einfach den Job, ich ändere mein Leben beinahe über Nacht“, sagte der Doppel-Olympiasieger, der acht Mal den Gesamtweltcup und 67 Weltcup-Rennen gewonnen hatte. Er freue sich nun auf „spannende und faszinierende Projekte, aber Genaues kann ich noch nicht sagen.“ Für seine Entscheidung gebe es „sehr viele“ Gründe, auch die körperliche Belastbarkeit habe nachgelassen.