| 20:16 Uhr

Ski alpin: Hattrick für Vonn, Neureuther schafft Olympia-Quali

Haus im Ennstal. US-Skirennfahrerin Lindsey Vonn (Foto: dpa) hat ihren Hattrick beim Weltcup-Wochenende im österreichischen Haus im Ennstal perfekt gemacht. Wie bei den beiden Abfahrten war die 25 Jahre alte Doppel-Weltmeisterin auch beim Super-G gestern nicht zu schlagen

Haus im Ennstal. US-Skirennfahrerin Lindsey Vonn (Foto: dpa) hat ihren Hattrick beim Weltcup-Wochenende im österreichischen Haus im Ennstal perfekt gemacht. Wie bei den beiden Abfahrten war die 25 Jahre alte Doppel-Weltmeisterin auch beim Super-G gestern nicht zu schlagen. Mit ihrem sechsten Saisonsieg vor der Schwedin Anja Pärson und Nadia Fanchini aus Italien setzte sich Vonn im Gesamtweltcup zudem klar von Maria Riesch ab. Die Partenkirchenerin konnte nach einem Fahrfehler einen Sturz zwar vermeiden, verpasste aber die Top 20. Beste Deutsche war nach 37 Starterinnen Viktoria Rebensburg auf Rang 16. Beim Weltcup-Slalom der Herren in Adelboden in der Schweiz löste unterdessen Felix Neureuther gestern das Ticket für die Olympischen Winterspiele. Der Skirennfahrer aus Partenkirchen belegte den elften Platz. Wie in Zagreb unter der Woche erfüllte der 25-Jährige damit zum zweiten Mal die halbe Olympia-Norm. Der Sieg ging an Julien Lizeroux. Neureuther ist der erste deutsche Alpin-Herr, der sich für Vancouver qualifiziert hat. dpa