| 20:04 Uhr

Ski alpin
Weltcups in Slowenien ohne Zuschauer

Köln. Das Coronavirus hat Auswirkungen auf den Ski-Weltcup. Wie der Internationale Skiverband (FIS) bekannt gab, werden die letzten Männer-Rennen am Wochenende im slowenischen Kranjska Gora, ein Riesenslalom am Samstag und ein Slalom am Sonntag, ohne Zuschauer gefahren. sid

Die FIS folgte einer Entscheidung des slowenischen Gesundheitsministeriums. Das Weltcup-Finale kommende Woche in Cortina d’Ampezzo/Italien war ersatzlos gestrichen worden.