| 00:00 Uhr

Saarlandliga: Primus Jägersburg gibt sich keine Blöße

Jägersburg. Ohne Probleme hat der FSV Jägersburg mit einem 5:0 (1:0)-Heimsieg gegen den Vorletzten SV Merchweiler seinen ersten Tabellenplatz in der Saarlandliga verteidigt. Von Beginn an kontrollierte der FSV das Spiel. Michèle Hartmann

Christopher Dahl und Max Wettmann hatten schon in den ersten fünf Minuten gute Torchancen zur. Dennoch dauerte es bis zur 45. Minute, ehe Christopher Dahl das längst fällige 1:0 für das Team von TrainerMarco Emich erzielte. Mit dem 2:0 durch den Kopfballtreffer von Steven Meier (48.) war die Partie schnell entschieden. Merchweiler war nur auf Schadensbegrenzung aus. Nach einer Notbremse von Andreas Zimmermann (73.) nutzte Jägersburg seine numerische Überlegenheit zu weiteren Toren von Daniel Ruschmann (74.), Christopher Dahl (76.) und Steven Simon (85.) zum 5:0-Endstand.