| 00:00 Uhr

Saarlandliga: FSV Jägersburg rutscht auf Platz elf ab

SV Hasborn - FSV Jägersburg 2:1 (0:1). Eine unglückliche Niederlage kassierte der FSV Jägersburg beim SV Hasborn in der Fußball-Saarlandliga. Marija Herceg

Eine Minute vor dem Schlusspfiff fiel der spielentscheidende Gegentreffer durch Andre Dewes. Dabei hatte die Partie für die Jägersburger optimal begonnen. Zu Beginn setzte die Mannschaft von Trainer Marco Emich die Gastgeber unter Druck. Die logische Folge war der verdiente Führungstreffer in der 18. Minute durch Matthias Stumpf. Erst nach 25 Minuten kamen die Hasborner besser ins Spiel. Glück hatten die Gäste bei einem Pfostentreffer von Mike Bach (44.). Mit einem 16-Meter-Flachschuss (56.) gelang Dewes der Ausgleich. In der anschließenden offenen Begegnung hatten beide Mannschaften Chancen zum Siegtreffer. Dieser gelang dann den Hausherren. Die Jägersburger sind nach dieser Niederlage auf den elften Platz hinter Hasborn abgerutscht.