| 00:00 Uhr

Saarlandliga: Dritte Pleite in Folge für FSV Jägersburg

FSV Jägersburg - FV Eppelborn 0:3 (0:1). Die dritte Niederlage in Folge kassierte der FSV Jägersburg am Samstag. Marija Herceg

Der FV Eppelborn, der seine Chance auf Platz zwei wahrte, erzielte nach 20 Minuten durch Jens Schlemmer die Führung. Pech hatte der Jägersburger Marvin Gabriel, der zwar schon den Torhüter ausgespielt hatte, dessen Schuss ein Abwehrspieler aber klärte. Nach der Pause wurden die Gastgeber stärker, aber nach einem Konter erhöhte Schlemmer (60.) auf 2:0. Daniel Dahl verpasste wenig später den Anschlusstreffer. ,,Die Partie war nach dem 0:2 entschieden", erklärte FSV-Trainer Marco Emich. Der Sieg sei verdient, weil Eppelborn mit Schlemmer und Altmeyer, der in der 84. Minute den 3:0-Endstand erzielte, die besseren Stürmer auf den Platz hatte, und dazu in den Zweikämpfen aggressiver war.