| 19:32 Uhr

Rummenigge: FC Bayern mit Real und Barca in einer Superliga

München. Bayern München , FC Barcelona , Real Madrid , Juventus Turin , Manchester United - die 20 besten Teams Europas in einer elitären Superliga: Davon träumt Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge . Er wolle die Gründung einer Liga, "in der die großen Teams aus Italien, Deutschland, England, Spanien und Frankreich spielen, nicht ausschließen", sagte Rummenigge in einer Diskussionsrunde an der Mailänder Uni. sid

Die Deutsche Fußball-Liga sieht die Entwicklung gelassen, zumal die Bayern auch weiter in der Bundesliga spielen würden: "Gedankenspiele über Alternativen zur Champions League sind nicht ganz neu", sagte ein DFL-Sprecher. "Konkrete Überlegungen sind uns aber nicht bekannt." Als Ursache für seine Überlegungen sagte Rummenigge: "Ich beobachte, dass in den fünf stärksten europäischen Ligen die Spitzenclubs immer stärker werden. In Italien gibt es Juve, und ich hoffe, dass die Mailänder Clubs zurückkehren, denn Qualität ist für Wachstum wesentlich." Noch 2013 hatte der Bayern-Boss eine Europaliga ausgeschlossen: "Unsere Superliga ist die Champions League . Wir sind sehr glücklich mit den derzeitigen Wettbewerben."