| 20:55 Uhr

Meister der Regionalligen Nord und Bayern stehen fest
Relegation: Bayern II gegen Wolfsburg II

Wolfsburg. Die zweite Mannschaft des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg hat sich den Meistertitel in der Regionalliga Nord gesichert und damit die Aufstiegsspiele zur 3. Liga erreicht. Wolfsburg gewann am Samstag 4:2 (3:0) gegen Germania Egestorf-Langreder und ist damit nicht mehr von Platz eins zu verdrängen. dpa

Der VfL trifft nun in der Aufstiegs-Relegation (22. und 26. Mai) auf Bayern München II, die durch ein 3:1 gegen Greuther Fürth II die Meisterschaft in der Regionalliga Bayern perfekt gemacht hatten.

In der Regionalliga West zeigte Tabellenführer Viktoria Köln Nerven. Statt mit einem Sieg aufzusteigen, verloren die Kölner beim abstiegsbedrohten SV Straelen von Trainerin Inka Grings mit 0:2 und liegen vor dem letzten Spieltag nur noch einen Punkt vor Verfolger RW Oberhausen.