| 00:26 Uhr

Rekordsieg für C-Jugend des SV 64 Zweibrücken

Zweibrücken. Ein Kantersieg gelang der Handball-C-Jugend des SV 64 Zweibrücken mit 65:6 im Heimspiel gegen die SG Bexbach-Höchen im Qualifikationsspiel zur Oberliga. Die Mannschaft von Trainer Stefan Bullacher war den Gästen in der Ignaz-Roth-Halle in allen Belangen überlegen

Zweibrücken. Ein Kantersieg gelang der Handball-C-Jugend des SV 64 Zweibrücken mit 65:6 im Heimspiel gegen die SG Bexbach-Höchen im Qualifikationsspiel zur Oberliga. Die Mannschaft von Trainer Stefan Bullacher war den Gästen in der Ignaz-Roth-Halle in allen Belangen überlegen. Am Ende stand ein Rekordsieg zu Buche, bei dem Björn Zintel (14), Sebastian Mathieu (12), Jerome Müller (11), Yannick Pressmann (5), Dennis Schneider (5), Erik Pohland (5), Nils Wöschler (4), David Pelletier (4), Philipp Hammann (3) und Tim Rumpf (2) die Zweibrücker-Tore erzielten. cg