| 23:48 Uhr

Reitsportfans kommen in Pirmasens auf ihre Kosten

Pirmasens-Winzeln. Mit Reitsport bis zur schweren Klasse lockt von heute bis am Sonntag das große Reit-, Dressur- und Springturnier des RFV Pirmasens/Winzeln. 33 Prüfungen vom Reiter-Wettbewerb über die M**-Dressur und das S*-Punktespringen stehen an diesen vier Tagen auf dem Programm

Pirmasens-Winzeln. Mit Reitsport bis zur schweren Klasse lockt von heute bis am Sonntag das große Reit-, Dressur- und Springturnier des RFV Pirmasens/Winzeln. 33 Prüfungen vom Reiter-Wettbewerb über die M**-Dressur und das S*-Punktespringen stehen an diesen vier Tagen auf dem Programm.Highlight ist am kommenden Sonntag um 15 Uhr der Große Preis von Pirmasens, eine Springprüfung der Klasse S** mit Siegerrunde. Neben rheinland-pfälzischen und saarländischen Reitern werden Teilnehmer aus der ganzen Bundesrepublik und sogar aus Luxemburg erwartet.

Die Ehre des Gastgebervereins werden unter anderem die beiden Lokalmatadorinnen Lisa Heim und Anna Wendel verteidigen. Auch für Nicht-Reiter ist die Veranstaltung attraktiv, denn neben dem Sport kommt auch das Gesellschaftliche nicht zu kurz - so lädt der Verein heute ab 20 Uhr zum gemütlichen Beisammensein am Lagerfeuer, am Freitag ab 20 Uhr zu einem Beachvolleyballturnier mit Bar und am Samstag ab 23 Uhr zur großen (Reiter-)Party mit DJ Paddy.

Das Turnier beginnt heute, morgen und am Samstag bereits um acht Uhr. Am Sonntag geht es erst um neun Uhr los. Die Wettbewerbe finden dann parallel auf dem Spring- und dem Dressurplatz statt. hch