| 23:19 Uhr

Raphael Holzdeppeüberspringt 5,65 Meter

Raphael Holzdeppeüberspringt 5,65 MeterZweibrücken/Gent. Der Stabhochspringer des Leichtathletikzentrums (LAZ) Zweibrücken, Raphael Holzdeppe (Foto: pma) hat bei einem Meeting des Internationalen Leichtathletikverbandes im belgischen Gent 5,65 Meter übersprungen

Raphael Holzdeppeüberspringt 5,65 MeterZweibrücken/Gent. Der Stabhochspringer des Leichtathletikzentrums (LAZ) Zweibrücken, Raphael Holzdeppe (Foto: pma) hat bei einem Meeting des Internationalen Leichtathletikverbandes im belgischen Gent 5,65 Meter übersprungen. Mit dieser Höhe wurde das 20-jährige Mitglied der Sportfördergruppe in Mainz Zweiter hinter dem höhengleichen Belgier Kevin Rans. Beide Springer scheiterten an den anschließend aufgelegten 5,72 Meter. Der Olympia-Achte von Peking, der bei einem Meeting in Düsseldorf die Norm des DLV für die Hallen-WM in Dohar in Katar vom 12. bis 14. März übersprungen hatte, meisterte damit bereits zum vierten Mal in dieser Hallensaison die 5,60 Meter. redSilber und Bronzefür Christina PietschZweibrücken. Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Sindelfingen sicherte sich die Sprinterin der VT Zweibrücken, Christina Pietsch, in der Altersklasse W 30 zwei Medaillen. In 27,08 Sekunden wurde sie Zweite über 200 Meter, und die Bronzemedaille gab es in 8,28 Sekunden über 60 Meter. red