| 22:56 Uhr

Handball
Prokop bangt um Einsatz des Kielers Wiencek

Berlin. Handball-Bundestrainer Christian Prokop muss zum Auftakt der heißen Phase der EM-Vorbereitung womöglich auf Patrick Wiencek verzichten. Der Kreisläufer vom THW Kiel steht wegen einer Zahn-OP für die Länderspiele am Wochenende in Magdeburg und Berlin gegen Spanien auf der Kippe.

„Er hat die erste Einheit mitgemacht, musste dann aber nach Kiel, um sich operieren zu lassen“, sagte Prokop gestern. Wiencek hatte in der Bundesliga am Samstag bei den Füchsen Berlin einen Ellenbogencheck ins Gesicht bekommen. Auf den zentralen Positionen seien in dem 18-Mann-Aufgebot bereits „wichtige Eckpfeiler“ für das endgültige Aufgebot der EM (12. bis 28. Januar 2018) in Kroatien vertreten. Er werde allerdings aus einem Pool von 30 Spielern auswählen, betonte der Bundestrainer.