| 23:18 Uhr

Paarläufer Savchenko/Szolkowy meisterlich mit Rekordpunktzahl

Kitchener/Kanada. Zweieinhalb Monate vor den Olympischen Winterspielen in Vancouver haben sich die Paarlaufweltmeister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy mit einer meisterlichen Kür zurückgemeldet. Beim Grand Prix "Skate Canada" in Kitchener verzauberten die Chemnitzer am Wochenende das Publikum und die Preisrichter mit ihrem Vortrag zur Musik "Jenseits von Afrika"

Kitchener/Kanada. Zweieinhalb Monate vor den Olympischen Winterspielen in Vancouver haben sich die Paarlaufweltmeister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy mit einer meisterlichen Kür zurückgemeldet. Beim Grand Prix "Skate Canada" in Kitchener verzauberten die Chemnitzer am Wochenende das Publikum und die Preisrichter mit ihrem Vortrag zur Musik "Jenseits von Afrika". Ein Juror belohnte das Paar mit der erstmals vergebenen Höchstnote 10,0. Mit 206,71 Punkten erzielten die Europameister eine neue Rekordpunktzahl. Savchenko/Szolkowy hatten in Paris bei ihrem ersten Saison-Wettkampf zunächst einen herben Reinfall erlebt. Ihr Programm "you'll never walk alone" geriet zur Katastrophe. Daraufhin entschlossen sich das Duo und Trainer Ingo Steuer, eine komplett neue Kür einzustudieren. Das Risiko hat sich gelohnt. "Wie man heute gesehen hat, war es eine gute Entscheidung. Auch wenn es zuerst unmöglich schien", sagte Szolkowy. dpa