| 20:14 Uhr

Oberligist SVN testet bei Regionalligist Waldhof Mannheim

Zweibrücken. Fußball-Oberligist SVN Zweibrücken mit Trainer Peter Rubeck, der bisher mit Platz sieben hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist, beginnt am Donnerstag um 18 Uhr auf dem Kunstrasenplatz des FC Bierbach mit den Vorbereitungen auf die restlichen Spiele der Rückrunde. Sie beginnen Samstag, 18. Februar, 14

Zweibrücken. Fußball-Oberligist SVN Zweibrücken mit Trainer Peter Rubeck, der bisher mit Platz sieben hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist, beginnt am Donnerstag um 18 Uhr auf dem Kunstrasenplatz des FC Bierbach mit den Vorbereitungen auf die restlichen Spiele der Rückrunde. Sie beginnen Samstag, 18. Februar, 14.30 Uhr, mit dem Nachholspiel im Westpfalzstadion gegen den Tabellenzweiten, SV Gonsenheim.Höhepunkt der Vorbereitungsspiele ist für den SVN die Partie gegen den Süd-Regionalligisten SV Waldhof Mannheim am Samstag, 11. Februar, 14 Uhr. Der Auftakt der Testspiele ist am Samstag, 21. Januar, 15 Uhr gegen den Landesligisten SV Gersheim in Bierbach, wo auch am 25. Januar, 19 Uhr, das zweite Vorbereitungsspiel gegen FV Diefflen aus der Saarlandliga angepfiffen wird. Am Samstag, 28. Januar, um 14 Uhr spielt der SVN beim gleichklassigen SV Spielberg, Oberliga Baden-Württemberg. Darauf folgt mittwochs, 1. Februar, 18.30 Uhr die Partie auf dem Trainingsgelände des 1.FC Kaiserslautern, Fröhnerhof, gegen die FCK-A-Jugend aus der Bundesliga. Ebenfalls mittwochs, 8. Februar, 19 Uhr, geht es für den SVN gegen den Saarlandligisten FSV Jägersburg (in Bierbach). Das letzte Vorbereitungsspiel wird am Sonntag, 12. Februar, 15 Uhr, beim Saarlandligisten Hertha Wiesbach ausgetragen. choFoto: pma