| 00:24 Uhr

Oberliga-Saison startet mit Derby des SVN gegen den FC Homburg

Homburg/Niederauerbach. Die neue Saison in der Fußball-Oberliga startet mit dem Saar-Pfalz-Derby FC Homburg gegen den SVN Zweibrücken am Samstag, 1. August, um 15.30 Uhr im Homburger Waldstadion. Das geht aus dem Oberliga-Staffelspielplan hervor, der gestern den Vereinen zugeschickt wurde

Homburg/Niederauerbach. Die neue Saison in der Fußball-Oberliga startet mit dem Saar-Pfalz-Derby FC Homburg gegen den SVN Zweibrücken am Samstag, 1. August, um 15.30 Uhr im Homburger Waldstadion. Das geht aus dem Oberliga-Staffelspielplan hervor, der gestern den Vereinen zugeschickt wurde. Dabei hatte es gestern in der ersten Version noch gehießen, dass der FCH Borussia Neunkirchen empfängt. Dieses Derby findet nun erst am dritten Spieltag statt. Am zweiten Spieltag hat der SVN dann Oberliga-Aufsteiger SV Auersmacher im Westpfalzstadion zu Gast, gegen den die Elf von Trainer Peter Rubeck gestern Abend noch ein Testspiel bestritt. Der Fc Homburg muss im Gegenzug im Auswärtsspiel bei der SV Elversberg II antreten. Erst am letzten Spieltag der Hinrunde, am 14. oder 15. November empfängt der SVN den FK Pirmasens. Der 21. Spieltag, der letzte vor der Winterpause, ist für das Wochenende 12. und 13. Dezember angesetzt. In der nächsten Wochen wollen sich die Vereinsvertreter noch einmal zusammen setzen, um mögliche weitere Änderungen zu besprechen. uo