| 23:16 Uhr

Frauenfußball
Nationalspielerinnen kommen aus Freiburg

München. Bayern München hat sein Frauen-Team hochkarätig verstärkt: Die Münchner, am 13. März Gegner des 1. FC Saarbrücken im DFB-Pokal-Viertelfinale, verpflichteten für die kommende Saison die Nationalspielerinnen Laura Benkarth und Lina Magull vom Bundesliga-Konkurrenten SC Freiburg.

Torhüterin Benkarth (25) unterschrieb einen Vertrag bis 2020, Mittelfeldspielerin Magull (23) bis 2021.