| 19:54 Uhr

Comeback von Hector
DFB-Elf mit sieben Weltmeistern gegen Spanien

Jonas Hector spielt gegen Spanien von Beginn an. Foto: Ina Fassbender
Jonas Hector spielt gegen Spanien von Beginn an. Foto: Ina Fassbender FOTO: Ina Fassbender
Düsseldorf. Joachim Löw setzt zum Start ins WM-Jahr wie erwartet auf Erfahrung. In der Startformation der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Düsseldorf stehen sieben Weltmeister von Brasilien 2014. dpa

Im Tor beginnt Marc-André ter Stegen, die Abwehrkette bilden die drei Bayern-Profis Joshua Kimmich, Jérôme Boateng und Mats Hummels sowie nach länderer Verletzungspause der Kölner Jonas Hector. Davor agieren als Kapitän Sami Khedira und Toni Kroos. Die Offenive bilden Thomas Müller, Mesut Özil, Julian Draxler und als Mittelstürmer Timo Werner.

Die deutsche Startelf:

ter Stegen - Kimmich, Boateng, Hummels, Hector - Khedira, Kroos - Müller, Özil, Draxler - Werner



WM-Spielplan

WM-Teilnehmer

Infos zu WM-Spielorten und dem WM-Gastgeberland

Sportliche Leitung der Nationalmannschaft

Terminplan Nationalmannschaft

Spielplan Nationalmannschaft

Team hinter dem Team

Infos zum deutschen WM-Quartier

Infos zum Trainingslager in Südtirol

DFB-Kader für Spiele gegen Spanien und Brasilien