| 23:36 Uhr

Großer Preis von Kanada
Hamilton jagt in Kanada Rekord von Schumacher

Montreal. An diesem Sonntag endet das erste Drittel der Formel-1-Saison. In Montreal steht der Große Preis von Kanada an. Beim siebten Rennen erlöschen die roten Ampeln erstmals in diesem Jahr zur deutschen Hauptsendezeit: Los geht es um 20.10 Uhr (RTL).

Weltmeister Lewis Hamilton startet im Mercedes als Gesamtführender, 14 Punkte trennen ihn von seinem Dauerrivalen Sebastian Vettel (Ferrari). Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo liegt nach seinem Monaco-Sieg auf Rang drei. Er wird indes wegen des Wechsels von Motorteilen nicht strafversetzt, wurde gestern bekannt.

Vor allem Hamilton und Mercedes liegt der der Circuit Gilles Villeneuve ganz besonders. Der Engländer, dessen Auto mit der Charakteristik des Hochgeschwindigkeitskurs besonders gut zurechtkommt, gewann zuletzt dreimal in Serie auf der Ile Notre-Dame, insgesamt sechs Mal, so häufig wie nirgends sonst. Noch ein Sieg fehlt ihm zum Montreal-Rekord von Michael Schumacher.