| 22:40 Uhr

Motorsport
Schumacher peilt Sieg beim Weltfinale an

Macau. Europameister Mick Schumacher fiebert dem Weltfinale der Formel 3 in Macau am Sonntag entgegen. „Ich bin stolz, als Europameister herzukommen“, sagte Schumacher: „Das ist das Rennen, das jeder Formel-3-Fahrer gewinnen möchte. sid

Ich werde mein Bestes geben, um genau das zu erreichen.“ Schumacher nimmt zum zweiten Mal teil, 2017 war er 16. geworden. Vater Michael Schumacher hatte 1990 in Macau triumphiert.