| 23:20 Uhr

WSF Zweibrücken
WSF-Schwimmer glänzen bei Teammeisterschaft

Zweibrücken . Am letzten Wochenende fanden in Völklingen die Vorentscheidungen für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend im Schwimmen statt. Dort gingen die besten Staffeln des Saarländischen Schwimm-Bundes, des Schwimmverbandes Rheinland und des Südwestdeutschen Schwimmverbandes an den Start.

Und die saarländische C-Jugend-Staffel, in der mit Lukas Fritzke, Nikita Sorel Haubrich und Michael Raje drei Schwimmer der Wassersportfreunde Zweibrücken teilnahmen, wurde in einer Gesamtzeit von 22:04,58 Minuten Erster. Die Staffel wurde komplettiert durch Joshua Paulus (SC Püttlingen) und Niklas Hüther (SC Homburg). Das Quintett hat sich nun mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit für die Teilnahme am Mannschaftsfinale im Januar 2020 in Wuppertal qualifiziert, wo die zwölf besten deutschen Teams an den Start gehen.

In Wuppertal hatten Raje, Fritzke, Haubrich und Paulus 2018 bereits den deutschen Mannschaftsmeister-Titel in der D-Jugend gewonnen.