| 00:00 Uhr

Weltmeisterin Obergföll ist erstmals Mutter

Spielberg. Red Bull kritisiert Partner Renault heftig Sebastian Vettels Formel-1-Team Red Bull setzt seinen Motorenpartner Renault unter Druck. Nach dem enttäuschenden Großen Preis von Österreich forderte Teamchef Christian Horner die Franzosen zum Handeln auf. Agentur

"Die Zuverlässigkeit ist inakzeptabel, die Leistung ist inakzeptabel", schimpfte der Brite. In Spielberg hatte Vettel nach technischen Problemen zum dritten Mal im achten Saisonrennen aufgeben müssen. Sein australischer Teamkollege Daniel Ricciardo wurde nur Achter. Der Vertrag von Red Bull mit Renault läuft noch bis Ende 2015. Wie unterlegen der Renault-Antrieb dem Mercedes-Aggregat ist, zeigt, dass in Spielberg sieben Autos mit dem Stern-Motor unter die ersten Zehn fuhren.

Weltmeisterin Obergföll ist erstmals Mutter

Speerwurf-Weltmeisterin Christina Obergföll ist zum ersten Mal Mutter geworden. Am Wochenende brachte die 32-Jährige Sohn Marlon zur Welt. "Wir sind so glücklich darüber, dass wir jetzt eine kleine Familie sind", sagte Obergföll gestern. Ihr Mann und Techniktrainer Boris, der unter seinem Geburtsnamen Henry zweimal WM-Dritter im Speerwerfen war, nahm bei der Hochzeit im vergangenen September den Namen seiner Frau an.

Saarland Steelerserobern die Spitze

Mit einem 28:14-Sieg bei den Hanau Hornets haben die Saarland Steelers mit 8:2 Punkten nach dem fünften Spieltag wieder die Tabellenführung in der Football-Oberliga Mitte erobert. Zum Rückspiel gegen den Tabellenletzten aus Hanau kommt es bereits am Sonntag, 29. Juni, wenn der Aufsteiger um 15 Uhr sein Heimspiel gegen die Hornets ausnahmsweise auf dem Rasenplatz vor der Dorfhalle in Limbach austrägt.

B- und C-Junioren bleiben in Saarlandliga



Der Handball-Nachwuchs der HWE Erbach /Waldmohr kann eine gute Bilanz in den Aufsteigsspielen vorweisen. Sowohl die B- als auch C-Jugend spielen auch in der kommenden Saison in der Saarlandliga. Die B-Jugend siegte zunächst im ersten von drei Relegationsspielen beim TBS Saarbrücken in der Bruchwiesenhalle mit 34:20. In Erbach bezwang die HWE den HC Schmelz mit 45:31. Die C-Jugend der HWE bezwang mit einen klaren Erfolg die HG Saarlouis. Anschließend folgte ein 32:14-Erfolg in Wiebelskirchen.

Sommerbiathlon beim Schützenverein

Der Schützenverein "Gut Ziel" Kirrberg veranstaltet an diesem Samstag, 28. Juni, die achte Auflage des Sommerbiathlons. Der Start erfolgt um zehn Uhr. Teilnehmen können Schüler ab elf Jahren. Nach oben gibt es keine Altersbegrenzungen. Mit der Siegerehrung rechnen die Verantwortlichen gegen 13 Uhr.

Anmeldungen nimmt Friedel Scheer, Telefon (0 68 41) 6 75 62, entgegen.