| 21:14 Uhr

Leichtathletik
VTZ verbucht im Hammerwurf drei Erfolge

Leon Weißenstein und rechts Timo Port.
Leon Weißenstein und rechts Timo Port. FOTO: VTZ
Mutterstadt/Zweibrücken. Bei den Pfalzmeisterschaften im Hammerwurf am vergangenen Samstag in Mutterstadt erreichten die Werfer der VTZ zwei Siege und einen zweiten Platz. In der Altersklasse M14 gewann Leon Weißenstein mit einer Weite von 34,44 Metern.

Timo Port siegte in der M12 mit 28,70 Metern. Bei den Senioren belegte Uwe Tittelbach in der Altersklasse M60 den zweiten Platz. Bei den gleichzeitig ausgetragenen Pfalzmeisterschaften im Speerwerfen der Senioren siegte Tittelbach in der Altersklasse M60 mit 24,63 m. Wurftrainer Jörg Zimmermann war mit den gezeigten Leistungen seiner Schützlinge sehr zufrieden.