| 21:40 Uhr

Volleyball-Oberliga
Volleyballerinnen des TV Kirkel weiter sieglos

Oberbieber. Die Volleyballerinnen des TV Kirkel finden nicht in die Erfolgsspur. Sie haben auch ihr siebtes Spiel in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar verloren. Beim Tabellenachten VfL Oberbieber unterlag der Aufsteiger mit 1:3 nach Sätzen.

Der erste Durchgang ging mit 25:15 deutlich an Oberbieber. Kirkel steigerte sich zwar im Anschluss und gewann den zweiten Satz mit 25:17, doch die Durchgänge drei (21:25) und vier (19:25) gingen wiederum an die Gastgeber.

Kirkel ist nach sieben Spieltagen mit einem Punkt Tabellenletzer der Oberliga. Am Sonntag, 1. Dezember, empfängt die Mannschaft um 16 Uhr in der heimischen Burghalle den Tabellenfünften TV Düppenweiler.