| 20:43 Uhr

Trainerwechsel
Veränderungen beim TuS Lappentascherhof

Homburg. In der Winterpause hat sich der TuS Lappentascherhof von seinem Trainer Carlos Kropp getrennt. Und nur wenige Tage später hat der Verein nun mit dem 28-jährigen Murat Kara Osmann bereits einen Nachfolger präsentiert. Von Wolfgang Degott

Osmann ist vom Landesligisten SV Beeden zum TuS gekommen. Zum Beginn seiner ersten Trainerstation haben sich auch noch fünf Neue dem Homburger Vorstadtclub, der derzeit die rote Laterne in der Fußball-Kreisliga A Bliestal innehat, angeschlossen: Marco Stoltz, Ahmad Eldar, Jan Aggoun (alle SV Beeden), Matthias Schank (DJK Münchwies) und Kevin Bohley (SV Reiskirchen). Hinzu kommen Alexander Falk Lopatenko, David Stadlmayer, Jaro Langer, Thorsten Sander und Tobias Voß, die teilweise in den vergangenen beiden Partien der Hinrunde bereits mitgespielt haben. Den Verein haben dagegen Daniel Weiß (ASV Kleinottweiler), Marc Kuhlgatz (ASV Kleinottweiler II) sowie Christopher Schneider (SG Erbach) verlassen.