| 22:04 Uhr

Überraschend großer Ansturm auf Frühjahrsturnier

Hindernisse bis 1,50 Metern Höhe verlangen Reitern und Pferden, wie Vorjahressieger Steffen Hauter mit First Lady, viel ab. Foto: cvw
Hindernisse bis 1,50 Metern Höhe verlangen Reitern und Pferden, wie Vorjahressieger Steffen Hauter mit First Lady, viel ab. Foto: cvw FOTO: cvw
Pirmasens-Winzeln. Mit diesem Ansturm auf sein Frühjahrsturnier hatte selbst der erfolgsverwöhnte RFV Pirmasens-Winzeln nicht gerechnet. Da die 18 Dressur- und Springprüfungen vom Reiterwettbewerb über Nachwuchsprüfungen für Reiter und Junge Pferde bis hin zur L-Dressur (Trense) und dem schweren Springen mit Siegerrunde regelrecht überquellen, sind die weit über 1000 Starts nicht an drei Turniertagen zu bewältigen. Daher beginnt das Turnier bereits am Donnerstagnachmittag. cvw

Zahlreiche Prüfungen werden mit über 50 Nennungen in zwei Abteilungen platziert. Auch eine zeitliche Trennung von Dressur- und Springprüfungen ist nicht möglich: Beide Plätze sind demnach am Samstag und Sonntag gleichzeitig belegt. Eine besondere Herausforderung für die Gastgeber, die jetzt dringend ihr Helferteam erweitern müssen. Am Beispiel des RFV Zweibrücken Anfang April hat sich immerhin gezeigt: Mit ein bisschen Disziplin aller Teilnehmer lassen sich selbst enorme Starterfelder innerhalb des möglichen Zeitrahmens bewältigen. Darauf hofft auch Winzeln. "Wir freuen uns, diese tolle Resonanz ist uns Ehre und Ansporn zugleich", betont RFV-Turnierleiter Maximilian Müller.

reitverein-pirmasens.de



Zum Thema:

Auf einen BlickZeitplan Frühjahrsturnier des RFV Winzeln:Donnerstag, 21. April: 14 Uhr Springprüfung Kl. A** (LK 5+6), 15.30 Uhr Springprüfung Kl. A** (LK 4), 17.15 Uhr Springprüfung Kl. L geschlossen (LK 4+5); Freitag, 22. April: 8.30 Uhr Sprinpferdeprüfung Kl. A*, 10.30 Uhr Sprinpferdeprüfung Kl. A**, 12.30 Uhr Sprinpferdeprüfung Kl. L, 14.30 Uhr Springprü. Kl. L, 17 Uhr Springpr. KL. M; Samstag, 23. April: Springplatz: 8 Uhr Stilspringwettbewerb KL. E mit erlaubter Zeit, 9.30 Uhr Stilspringprüfung Kl. A*, 12.15 Uhr Springprüfung Kl. A** (nach RLP), 16.15 Uhr Springprüfung Kl. L, 18.30 Uhr Zwei-Phasen-Springprüfung Kl. M*; Dressurplatz: 10 Uhr Dressurwettbewerb Kl. E,12.30 Uhr Dressurprüfung Kl. A*; Sonntag, 24. April: Springplatz: 8 Uhr Springprüfung Kl. L, 10.30 Uhr Springprüfung Kl. L, 12.30 Uhr Springprüfung Kl. M 15.30 Uhr Springprüfung Kl. S* mit Siegerrunde; Dressurplatz: 8 Uhr Dressurprüfung Kl. A** 10.30 Uhr Dressurprüfung KL. L Trense; Reithalle: 13 Uhr Reiterwettbewerb. cvw