| 21:28 Uhr

Tischtennis
TVR-Erste unterliegt, Zweite sammelt wichtige Punkte

Rieschweiler. (wg) Erneut ohne Spitzenspieler Thorsten Rössler angetreten, hat die erste Tischtennisgarnitur des TV Rieschweiler beim keineswegs übermächtigen TTC Höhfröschen II mit 4:9 verloren. Im Doppel konnten lediglich Klaus Grummt/Winfried Gerlinger in fünf Sätzen gegen Dirk Göring/Ewald Sauer gewinnen. Seinen ersten Rückrundenerfolg verbuchte Uwe Knapp im Spiel gegen Ralf Schneider. Die restlichen Zähler erkämpften Oliver Burkhart und Ersatzmann Gerlinger. Pech hatte Georg Denzler, der trotz ansprechender Leistung beide Spiele knapp im Entscheidungssatz verlor. Trotz der Niederlage liegt man weiterhin auf Platz zehn der Bezirksklasse West.

Die Zweite trat beim Kreisliga-Schlusslicht TTC Niederauerbach II an und gewann mit 9:2. Neben den Doppelsiegen durch Detlef Schultz/Ernst Stauch, Andreas Brunner/Michael Müller und Gerhard Fischer/Jasmin Knapp, trugen Brunner (2), Schultz, Müller, Fischer und Stauch Einzelpunkte bei. Den Ehrenzähler bei der 1:8-Niederlage der Herren III gegen TV Ixheim II steuerte Noah Sefrin mit einer konzentrierten Leistung bei.