| 00:00 Uhr

TV Niederwürzbach im Pokal eine Runde weiter

Niederwürzbach. Die Handballer vom TV Niederwürzbach haben sich ohne Probleme im Pokal bei der HSG Friedrichstal/Bildstock mit 35:16 durchgesetzt. Auch wenn einige Spieler des TVN für das Topspiel gegen die HSG Ottweiler/Steinbach geschont wurden, hatten die Niederwürzbacher in der gesamten Partie kaum zu kämpfen. red

Damit hat sich der TVN ein Heimspiel in der nächsten Pokalrunde verdient. Vorraussichtlich am 1. November trifft der TVN auf die HSG TV Altenkessel /ATSV. Die zweite Mannschaft ist gegen den klassenhöheren SV Bous mit 28:34 ausgeschieden.