| 22:06 Uhr

TV Kirkel feiert in Brotdorf knappen Sieg

Brotdorf. Die Handballer des TV Kirkel haben ihr Verbandsligaspiel am Sonntagabend in der Brotdorfer Seffersbachhalle beim TuS Brotdorf II mit 34:33 (19:16) gewonnen. Bester Schütze der Mannschaft von Spielertrainer Mike White war Frederik Simon mit zehn Toren. Mit jetzt 5:5 Punkten kletterte der Saarlandliga-Absteiger in der Tabelle auf Platz fünf. Die HWE Homburg/Erbach/Waldmohr war in der Verbandsliga am Wochenende spielfrei. red

Die Handballer des TV Kirkel haben ihr Verbandsligaspiel am Sonntagabend in der Brotdorfer Seffersbachhalle beim TuS Brotdorf II mit 34:33 (19:16) gewonnen. Bester Schütze der Mannschaft von Spielertrainer Mike White war Frederik Simon mit zehn Toren. Mit jetzt 5:5 Punkten kletterte der Saarlandliga-Absteiger in der Tabelle auf Platz fünf. Die HWE Homburg/Erbach/Waldmohr war in der Verbandsliga am Wochenende spielfrei.