| 21:10 Uhr

Sportfest
TV Althornbach gewinnt Turnier in Kleinsteinhausen

Kleinsteinhausen. Beim Sportfest des FC Kleinsteinhausen haben die Fußballer des TV Althornbach das Turnier der Aktiven gewonnen. Sie besiegten den TuS Maßweiler am Montag mit 4:2 (3:0). Dominik Stegner (23.), Jonas Schneider (40.) und Sebastian Legrum (43.) trafen vor der Pause für den TVA. Für Maßweiler konnten Sebastian Scherer auf 1:3 (51.) und Fabian Mayer zum 2:4 (76.) das Ergebnis in der zweiten Hälfte etwas freundlicher gestalten. Stegner mit seinem zweiten Treffer erzielte das zwischenzeitliche 4:1 (53.) für Althornbach. In der Gruppenphase hatte der TVA am Sonntag den FC Fischbach/Dahn mit 1:0 und den SV Bottenbach mit 4:2 besiegt. Zudem verlor Fischbach/Dahn mit 0:1 gegen Bottenbach. In der zweiten Gruppe sicherte sich Maßweiler mit einem 6:0 über den SV Hornbach und einem 1:1 gegen den SV Großsteinhausen dank der besseren Tordifferenz die Finalteilnahme. Großsteinhausen gewann gegen Hornbach 3:0.

Beim Sportfest des FC Kleinsteinhausen haben die Fußballer des TV Althornbach das Turnier der Aktiven gewonnen. Sie besiegten den TuS Maßweiler am Montag mit 4:2 (3:0). Dominik Stegner (23.), Jonas Schneider (40.) und Sebastian Legrum (43.) trafen vor der Pause für den TVA. Für Maßweiler konnten Sebastian Scherer auf 1:3 (51.) und Fabian Mayer zum 2:4 (76.) das Ergebnis in der zweiten Hälfte etwas freundlicher gestalten. Stegner mit seinem zweiten Treffer erzielte das zwischenzeitliche 4:1 (53.) für Althornbach. In der Gruppenphase hatte der TVA am Sonntag den FC Fischbach/Dahn mit 1:0 und den SV Bottenbach mit 4:2 besiegt. Zudem verlor Fischbach/Dahn mit 0:1 gegen Bottenbach. In der zweiten Gruppe sicherte sich Maßweiler mit einem 6:0 über den SV Hornbach und einem 1:1 gegen den SV Großsteinhausen dank der besseren Tordifferenz die Finalteilnahme. Großsteinhausen gewann gegen Hornbach 3:0.

Bei den AH sicherte sich der SV Großsteinhausen am Freitag mit einem 3:2 nach Elfmeterschießen gegen eine Vinninger Traditionsmannschaft den Turniersieg. Zehn Teams hatten teilgenommen.

Am Samstag gab es zwei Testspiele: Der SV Scheidt besiegte den TuS Rimschweiler mit 4:3. Anschließend unterlag der FC Kleinsteinhausen dem SV Palatia Contwig mit 0:11.



Vor dem Finale der Aktiven gewannen die Bambinis Grenzland gegen die SG Kleinsteinhausen/Bottenbach mit 6:4.