| 00:00 Uhr

TTC Riedelberg unterliegt Spitzenteam

Riedelberg. Das Tischtennis-Pfalzligateam des TTC Riedelberg hat sich gegen den Vorjahreszweiten TV Colgenstein-Heidesheim sehr schwer getan. So unterlag die Mannschaft recht deutlich mit 3:9. Das Doppel Benjamin Sema/Markus Heintz stellte seine Topverfassung allerdings einmal mehr unter Beweis. Welf Grombacher

Sie setzten sich bei ihrem ungefährdeten Sieg zur 1:0-Führung souverän durch. Doch danach boten die Riedelberger lediglich im hinteren Paarkreuz dem Gegner noch Paroli. Benjamin Sema und Manuel Müller sorgten für die weiteren Punkte.

Am kommenden Freitag, 3. Oktober, wird die Aufgabe nicht leichter, wenn der TTC Riedelberg auf den ambitionierten Mitaufsteiger TSG Kaiserslautern II trifft. Das Spiel beginnt um 15 Uhr in Kaiserslautern.