| 21:31 Uhr

Tischtennis
TT-Nachwuchs spielt um Pfalzpokal

Zweibrücken. Von Benjamin Haag

Die Schülerinnen (U 15) des TV Ixheim spielen am Sonntag im Pokalfinale des Pfälzischen Tischtennisverbandes. Nach dem Sieg beim Bezirkspokalfinale geht die Mannschaft als Mitfavorit in das drei Teilnehmer umfassende Feld. Mit dabei sind auch der TTV Jettenbach und der VfL Duttweiler. Bei den Mädchen (U 18) hat der TTC Riedelberg die Möglichkeit das Pokalfinale zu erreichen. Topfavorit ist jedoch die TSG Kaiserslautern. Weitere Teilnehmer sind der TuS Wachenheim und der TTC Herxheim.