| 22:28 Uhr

Tischtennis-Spieler aus der Region mit Chancen
Top-10-Turnier der Schüler A und C

Zweibrücken. An diesem Sonntag, 12. November, findet ab 9.30 Uhr das Top-10-Turnier des Pfälzischen Tischtennisverbandes der Schüler und Schülerinnen A und C in der Turnhalle der Realschule Rockenhausen statt. Von Benjamin Haag

An diesem Sonntag, 12. November, findet ab 9.30 Uhr das Top-10-Turnier des Pfälzischen Tischtennisverbandes der Schüler und Schülerinnen A und C in der Turnhalle der Realschule Rockenhausen statt.

Bei den A-Schülern hat die formstarke Nachwuchshoffnung vom TTC Mittelbach, Laurin Schermutzki, Chancen auf eine gute Platzierung. Isabelle Schütt (TTC Nünschweiler) ist die Gejagte bei den A-Schülerinnen und wird bei normalem Verlauf von der Konkurrenz kaum zu besiegen sein. Zu den größten Widersachern der Nünschweilerin kann man wohl noch Lilly Lohr vom TV Zweibrücken-Ixheim zählen, die zuletzt immer wieder gute Platzierung erreicht hat.

Bei den Schülerinnen C gilt es für Johanna Schmidt (TV Zweibrücken-Ixheim) weitere Erfahrungen zu sammeln. Gespielt wird im Modus Jeder gegen Jeden.