| 20:17 Uhr

Leichtathletik
Tolle VTZ-Ausbeute bei den Pfalzcross-Meisterschaften

Helterberg. . Mit einem kleinen, aber sehr erfolgreichen Team war die VT Zweibrücken am vergangenen Wochenende bei den Pfalz-Crossmeisterschaften in Heltersberg am Start: In der Klasse der unter 18-Jährigen schaffte Mittelstreckenläuferin Marie Port einen guten vierten Platz.

Die Schultheiß-Athletin bewältigte die 3080 Meter lange Strecke in 13:00 Minuten und war damit genau 44 Sekunden schneller als bei den Wettkämpfen ein Jahr zuvor.

Der vielseitige Seniorenläufer Josef Reich zeigte sein ganzes Können auf der langen Distanz, was für ihn eher ungewöhnlich ist. Auf den 9240 Meter  wurde er in der M-70-Klasse Vizemeister.