| 20:44 Uhr

Liga Nord
Titel für Erbacher Kegler schon greifbar nah

Erbach. Von Wolfgang Keller

Auch am ersten Spieltag des neuen Jahres haben die Sportkegler der SK Erbach in der Liga Nord ihre Erfolgsgeschichte fortgesetzt. Am 13. Spieltag kamen sie am Samstag auf den eigenen Bahnen gegen den KSC Losheim-Britten zu einem ungefährdeten 3:0-Erfolg. Im Gesamtergebnis behielt der SK mit 4000:3803 die Oberhand. Den Sieg in der Einzelwertung sicherten sich Daniel Krämer und Karten Stein, die im Schlussblock jeweils 820 Holz erzielten. Dahinter folgten Stephan Schackmar (814), Marco Eifler (801) und Michael Pahler (745). In der Tabelle haben die Erbacher nun 14 Punkte Vorsprung vor dem Verfolger aus Hüttigweiler, was zur Folge hat, dass die Saarpfälzer bereits am nächsten Spieltag ihr Meisterstück machen können.