| 23:18 Uhr

Wieder an die Platten
Tischtennisspieler ermitteln Zweibrücker Stadtmeister

Im vergangenen Jahr sicherte sich Paul Miller von der VTZ den Titel.
Im vergangenen Jahr sicherte sich Paul Miller von der VTZ den Titel. FOTO: maw / Martin Wittenmeier
Zweibrücken. Am kommenden Wochenende bietet sich den Zweibrücker Tischtennisspieler eine gute Gelegenheit, ihre Form vor dem Saisonstart zu überprüfen. Denn eine Woche vor dem Auftakt in den meisten Ligen des Bezirks werden vom TV Zweibrücken-Ixheim am Samstag und Sonntag die Stadtmeisterschaften der Schüler, Jugend und Aktiven ausgetragen.

Den Auftakt machen am Samstag ab zehn Uhr die Schülerinnen und Schüler. Im Anschluss duellieren sich ab 13 Uhr die Spieler der männlichen und weiblichen Jugend. Die Herren B (bis zur Kreisliga) gehen dann zum Abschluss des ersten Turniertages ab 16 Uhr an die Platten.

Am Sonntag wird die Stadtmeisterschaft dann ab zwölf Uhr mit den Herren A (ab Bezirksklasse) sowie der Damenkonkurrenz fortgesetzt. Bei den Männern und Frauen werden die Stadtmeister jeweils im Einzel und Doppel ermittelt. Ausgetragen werden die Spiele in der Halle des TV Ixheim in der Lothringerstraße 12a.

(ski)