| 22:05 Uhr

Tischtennis
Tischtennis: Scharfenberger und Krauss überstehen Quali

Kaiserslautern. Bei der Verbandsranglistenqualifikation der Tischtennis-Senioren in Kaiserslautern haben sich Jörg Krauss (SV Mörsbach) und Rudolf Scharfenberger (TTC Mittelbach) in ihren Altersklassen qualifiziert.

Der Mittelbacher Bezirksligaspieler Scharfenberger hatte nach vier Partien 3:1 Siege aufzuweisen, unterlag nur Bernd Freyermeyer (TTC Oggersheim) mit 2:3-Sätzen. Auch Jörg Krauss musste nur eine Niederlage einstecken. Dem Sieg gegen Alsenborns Mario Friedrich in vier Sätzen und dem 3:0-Erfolg gegen Michael Becker (TTV Albersweiler), stand eine Niederlage gegen Peter Schäffer vom Pfalzligisten TTV Albersweiler beim 0:3 (9:11, 7:11, 7:11) gegenüber. Uli Klicker, vom Bezirksligisten SV Mörsbach, wurde wegen seiner Teilnahme am Top-Ten-Turnier des Pfälzischen Tischtennisverbandes der Herren, bei dem er Neunter wurde, freigestellt. Wegen einer Absage eines Akteurs wurde die Konkurrenz der Senioren 60 von Verband-Seniorenwart Matthias Magin kurzfristig abgesagt, sodass auch Bernd Nickolay (TTC Mittelbach) automatisch weiterkommt.

(bjh)