| 22:00 Uhr

Tischtennis
Tischtennis: TVR-Teams gehen komplett leer aus

Rieschweiler. Erstmals in dieser Saison gingen die vier Tischtennisteams des TV Rieschweiler komplett leer aus. Die Herren I traten ersatzgeschwächt in der Bezirksklasse West beim TTC Riedelberg II an. In dieser Begegnung sorgten Thorsten Rössler und Andreas Brunner für Ergebniskosmetik bei der 2:9-Niederlage. In der Vorwoche hatte bereits die „Zweite“ im Heimspiel gegen den TTV Hornbach bei zwei Einzelsiegen des starken Brunner mit 2:9 verloren. Von Winfried Gerlinger

Im vierten Saisonspiel musste nun auch die dritte Mannschaft in der Kreisklasse B Nordwest beim 6:8 bei TV Höheinöd IV die erste Saisonniederlage hinnehmen. Wiederum war es Ralf Baschab, der mit drei Einzelsiegen und an der Seite von Christopher Fischer im Doppel glänzte. Letzterer holte einen Zähler und hatte Pech im Spiel gegen Max Bischoff. Nach 2:0-Satzführung verlor er im dritten Satz mit 15:17 und letztendlich das komplette Spiel. Noah Sefrin gelang ebenfalls ein Punktgewinn. Zuhause unterlagen die Schüler dem Tabellenführer TTC Riedelberg mit 0:6.