Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:45 Uhr

Tischtennis
Tischtennis: TVR II fährt klaren Auswärtssieg ein

Rieschweiler. (wg) Die zweite Herrenmannschaft des TV Rieschweiler hat beim Kreisliga-Vorletzten BTTF Zweibrücken III beide Punkte beim verdienten 9:3 Erfolg entführt. Konzentriert gingen Andreas Brunner und Winfried Gerlinger ihre Aufgaben an, was sich in vier Einzelsiegen ausdrückte. Weitere Zähler holten Detlef Schultz, Michael Müller und Ernst Stauch. Im Doppel waren Brunner/Müller und Gerlinger an der Seite von Gerhard Fischer erfolgreich. Die nächsten Aufgaben kann das Team gelassen angehen. Von Winfried Gerlinger

Die TVR-Herren I waren zu Gast beim Klassenprimus der Bezirksklasse West, dem TTC Mittelbach. Bei der 0:9-Niederlage gelangen lediglich zwei Satzgewinne. Die Schüler empfingen nur zu dritt angetreten, den TV Ixheim. Da die Gäste ebenfalls in Unterzahl waren, wurde nur bis zum fünften Punkt gespielt. Bei der 2:5 Niederlage konnte lediglich Lijan Fabian Diehl mit den Ixheimern mithalten.