| 20:21 Uhr

Tischtennis-Regionalliga
TV Limbach braucht Punkte gegen Freiburg

Limbach. Bisher konnte Aufsteiger TV Limbach in der Tischtennis-Regionalliga Südwest noch nicht punkten. Mit 0:22-Zählern liegt der TVL auf dem letzten Tabellenplatz. Am Samstag empfängt das Team um Spielführer Christian Schleppi um 17.30 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Limbach den Tabellensiebten FTV Freiburg.

Limbach rechnet sich mit seinem jungen Team durchaus eine Chance aus, endlich den ersten Saisonpunkt zu holen.