| 22:10 Uhr

Tischtennis-Nachwuchs spielt am Sonntag Bezirksrangliste aus

Zweibrücken. Die Bezirksrangliste der Tischtennis-Jugendlichen und -Schüler werden am diesem Sonntag ausgespielt. Los geht's bei den Jugendlichen um 9.30 Uhr bei den Jugendlichen in der Konrad-Adenauer-Schule in Vinningen. bjh

In den Schülerklassen wird in Dahn (Sporthalle des Schulzentrums) um Punkte gekämpft. In jeder Altersklasse sind zehn Akteure für die Bezirksrangliste qualifiziert. Die jeweils ersten Acht qualifizieren sich für die erste Verbandsranglisten-Qualifikation.

Isabelle Schütt von den BTTF Zweibrücken hat bei der weiblichen Jugend besten Chancen auf eine gute Platzierung. Erwehren muss sie sich den Riedelbergern Victoria Schaaff und Luisa Baumann, sowie Dauerkonkurrentin Anika Links (1. TTC Pirmasens). Auch bei den A-Schülerinnen sollte Lelia Wolk (BTTF Zweibrücken ) weit vorne im Abschlussklassement zu finden sein. Wäre bei der männlichen Jugend schon die Qualifikation für die Verbandsrangliste ein Erfolg ist, dürfen sich Ewald Moch (BTTF Zweibrücken ) und Daniel Schwarz vom TTC Riedelberg Chancen auf eine Platzierung unter den ersten drei machen.