| 19:08 Uhr

Tischtennis-Nachwuchs misst sich bei Top-Ten-Turnier

Maximiliansau. Das Top-Ten-Turnier des Pfälzischen Tischtennisverbandes der Schüler und Schülerinnen A und C findet an diesem Samstag in Maximiliansau statt. Isabelle Schütt vom TTC Nünschweiler zeigte zuletzt in der Oberliga schon ansprechende Leistung und gehört deshalb auch bei diesem Turnier zu den Titelkandidaten. Neben Jana Porten (TSG Kaiserslautern), die ebenfalls in der Oberliga spielt, muss sie wohl auch mit der Pirmasenserin Anika Links rechnen. Selina Haller vom TTC Riedelberg und Amelie Klein (TTC Mittelbach) haben gute Chancen auf einen Mittelfeldplatz. Los geht's um 9.30 Uhr. Bei den A-Schülern ist der Vinnniger Pfalzranglistensieger Jan Kämmerer der Topfavorit. Bei den C-Schülerinnen startet mit Johanna Schmidt von den Bickenalbtaler Tischtennisfreunden (BTTF) Zweibrücken eine Spielerin, die ebenfalls eine gute Platzierung einfahren kann. Topfavoritin ist bei den C-Schülerinnen Ann-Sophie Ebert (VfL Duttweiler), der zweite Platz scheint aber im Bereich des Möglichen für Schmidt. bjh

Das Top-Ten-Turnier des Pfälzischen Tischtennisverbandes der Schüler und Schülerinnen A und C findet an diesem Samstag in Maximiliansau statt. Isabelle Schütt vom TTC Nünschweiler zeigte zuletzt in der Oberliga schon ansprechende Leistung und gehört deshalb auch bei diesem Turnier zu den Titelkandidaten. Neben Jana Porten (TSG Kaiserslautern), die ebenfalls in der Oberliga spielt, muss sie wohl auch mit der Pirmasenserin Anika Links rechnen. Selina Haller vom TTC Riedelberg und Amelie Klein (TTC Mittelbach) haben gute Chancen auf einen Mittelfeldplatz. Los geht's um 9.30 Uhr. Bei den A-Schülern ist der Vinnniger Pfalzranglistensieger Jan Kämmerer der Topfavorit. Bei den C-Schülerinnen startet mit Johanna Schmidt von den Bickenalbtaler Tischtennisfreunden (BTTF) Zweibrücken eine Spielerin, die ebenfalls eine gute Platzierung einfahren kann. Topfavoritin ist bei den C-Schülerinnen Ann-Sophie Ebert (VfL Duttweiler), der zweite Platz scheint aber im Bereich des Möglichen für Schmidt.

pttv.de