| 20:06 Uhr

Top-12-Turnier des PTTV
Lilly Lohr schlägt bei Top-12-Turnier des PTTV stark auf

Herxheim. Zweibrückerin bei Top-12-Turnier des Pfälzischen Tischtennisverbands Sechste.

Die Zweibrückerin Lilly Lohr hat beim Top-12-Turnier des Pfälzischen Tischtennisverbandes der U18 am Sonntag einen starken sechsten Platz belegt. 4:5-Siege hatte die Pfalzligaspielerin (TTC Nünschweiler) am Ende aufzuweisen, schlug sich auch gegen die Besten, wie Siegerin Anika Links (1. TTC Pirmasens) und Regionalligaspielerin Jana Porten (TSG Kaiserslautern), ausgezeichnet. Gegen Porten gelang Lohr sogar ein Satzgewinn. „In dieser Partie habe ich richtig gut gespielt. Auch mein Trainer Peter Becker war zufrieden mit mir. Die Beinarbeit war im ganzen Turnier richtig gut“, freute sich Lohr. Amelie Klein (TTC Mittelbach) hatte mit 3:6-Siegen gegen die Pfalzbesten ebenfalls eine starke Turnierbilanz aufzuweisen. Laurin Schermutzki, der bereits beim Herren-Bezirksligisten TTC Mittelbach aufschlägt, scheiterte als Außenseiter gestartet in der Vorrunde. Gegen Ramon Tan vom TTC Bann gelang ihm ein Sieg, die weitere Konkurrenz die bestes Pfalzliganiveau aufweist, war noch zu stark. Schermutzki wurde Elfter.

(bjh)