| 00:00 Uhr

TC Althornbach: Damen I und Herren 40 vor dem Aufstieg

Althornbach. Der Tennisclub Althornbach steht kurz vor zwei Meisterschaften. Ein Spieltag vor Schluss der Medenrunde liegen die erste Damenmannschaft in der Pfalzliga und die Herren 40 in der C-Klasse an der Tabellenspitze. Werner Kipper

Einen entscheidenden Schritt in Richtung Meisterschaft hat am Wochenende die erste Damenmannschaft des Tennisclubs Althornbach (TCA) mit dem 17:4-Heimsieg in der Pfalzliga gemacht. Mit 12:0 Punkten führen sie die Tabelle vor dem TC Dudenhofen (10:2) an. "Jetzt müssen sie nur noch in zwei Wochen beim Vierten, TC Otterberg, gewinnen", erklärte der stellvertretende Vorsitzende, Karl-Heinz Wöschler. In den Einzeln punkteten Melanie Schnöder, Julia Dieter, Elena Bouquet und Julia Sapich. Den Erfolg komplettierten die Doppel Schnöder/Dieter, Christina Wöhler/Bouquet und Sapich/Ann-Kathrin Bieber.

Vom Aufstieg in die B-Klasse dürfen auch die Damen 40 in der C-Klasse träumen, nachdem sie den bisherigen Tabellenführer, TC Limburgerhof mit 15:6-Heimsieg entthront haben und ihre weiße Weste mit 10:0 Punkten verteidigt haben. Für den Erfolg sorgten Uschi Schmidt, Martina Janz-Gulisch, Conny Ermack, Silke Gilbert und Sibylle Lapp in den Einzeln. Wie eng es bisweilen zuging, beweist, dass vier Spiele erst im Champions-Tiebreak entschieden wurden. Im Doppel steuerten Schmidt/Janz-Gulisch die restlichen Punkte bei. Zum Abschluss muss der Spitzenreiter zum Dritten, TC Waldmohr.

Auch die erste Herrenmannschaft darf sich als Tabellenzweiter der B-Klasse noch Chancen auf den Aufstieg ausrechnen, "wenn zwei Mannschaften aufsteigen dürfen" (Weidler). Bei Rot-Weiß Pirmasens gewann der TCA mit 12:9. Punktlieferanten waren in den Einzeln Steffen Benoit, Patrick Duymel und Christian Weidler sowie die Doppel Benoit/Philip Wiese und Thorsten Leiner/Weiler. Nach sechs Spielen liegen die Althornbacher mit 10:2-Punkten hinter Tabellenführer GW Frankenthal.

Weitere Spiele: Herren II (B-Klasse): OTC Mühlwoog/Otterberg - TCA 19:2; Herren 60 (Verbandsliga): TCA -TC Weilerbach 7:14; Herren 40 (C-Klasse): SG Kirchheimbolanden I - TCA 7:7.