| 22:11 Uhr

Tischtennis-Pfalzliga
Tabellenführer eine Nummer zu groß für TTC Riedelberg

Albersweiler. Keine Chance hatten die Tischtennis-Herren des TTC Riedelberg in ihrem letzten Spiel vor der Winterpause. Beim Spitzenreiter der 1. Pfalzliga, TTV Albersweiler, unterlag der Aufsteiger am Samstagabend mit 1:9. Einzig das Doppel Manuel Müller/Rudolf Reiner landete beim 11:7, 11:6, 9:11, 11:8 gegen Peter Scheffer/Philip Schwering ein Sieg. Von Martin Wittenmeier

Pech hatte Riedelbergs Spitzenspieler Benjamin Sema, der Albersweilers Detlef Gässler nach einer 2:1-Satzführung noch im fünften Durchgang unterlag. Mit 5:17-Punkten beendet der TTC die Vorrunde auf dem vorletzten Platz.