| 20:37 Uhr

Guter Dinge
SV Ixheim spielt heute im Verbandspokal

Ixheim. Es läuft rund für die Fußballerinnen des SV Ixheim. Nach dem Titel in der Landes- und dem Aufstieg in die Verbandsliga peilten Trainer Hansgeorg Hähn und Co-Trainerin Clodine Schön den Klassenverbleib an.

Nach dem 2:1 gegen den TSV Schott Mainz II belegt das Team Rang fünf. Ehe es am Sonntag, 16 Uhr, beim Tabellenvorletzten SV Bretzenheim antritt, steht heute, 19.30 Uhr, das nachzuholende Verbandspokal-Erstrunden-Spiel beim Landesliga-Spitzenreiter TuS Heltersberg an.